Patriotisch? National? Sozial? Liberal?

von Infidel

Ein erster Schritt zur geistigen Selbstbefreiung wäre es, endlich diese lateinischen, staatsgebundenen Begriffe mit ihrem Bedeutungsrattenschwanz aus vielen satten und rhetorikübersättigten Jahrzehnten ins Klo zu entsorgen.

Was stattdessen als Leitziel anzustreben ist, läßt sich mit „Selbsterhalt und Selbstbestimmung“ für die einheimischen Deutschen zusammenfassen.

Daraus ergibt sich alles weitere von selbst – auch der Gedanke, daß wir als einheimische Völker Europas einen Klassenkampf(!) gegen eine abgehobene Neu-Adelsschicht zu führen haben, wenn wir unser bloßes Dasein(!) erhalten wollen.

Weder geht es hierbei um Fragen des Wohlstands noch der Humanität, der politischen Konfession oder der Staatslehre, sondern um Notwehr der Einheimischen gegen ihre angeordnete Hinrichtung. (MS)

Share This: