Links = schuldig!

von Infidel

Eines der beliebtesten und entlarvendsten Argumente der Linken lautet, es sei doch keine Eigenleistung, „unverdient hier im Wohlstand“ geboren zu sein.

Daher könne es auch keine Verpflichtung gegenüber einem Volk geben.

Nun. Man wird auch nicht „einfach so“ in ein Land reingeboren. Man geht eine Lebensverpflichtung ein, das Erworbene zu halten und zu mehren.

Entweder materiell oder geistig.

Die eigene Um-Welt voranzubringen. Je größer die Bindungsempfindung, desto größer auch der Wunsch nach Anerkennung, desto besser das Verhalten, die Selbst-Sicherheit – und umfangreicher auch das eigene Schaffen.

Es ist die Erwartung, die jede Mutter und jeder Vater an sein Kind stellen sollte, ein Urtrieb, der letztlich unsere Welt erst geschaffen hat. Das was ihr jedoch getan habt, ist diese Welt zu zerstören.

Mit voller Absicht.

Diese, EURE Schuld wiegt schwerer selbst als die der Nazis oder der Kommunisten, denn die Folgen eures Tuns sind unumkehrbar.

Man wird euch das niemals verzeihen.

Links = schuldig (MS)

Share This:

Bildquellen

  • Unbenannt-1: Infidel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.