Steinmeier nennt Trump Hassprediger

Eigentlich gilt Frank-Walter Steinmeier als ruhiger Staatsmann. Doch bei der Frage, was er von dem mittlerweile zum US-Präsidenten gewählten Milliardär Donald Trump halte, platzte ihm zuletzt der Kragen: Der deutsche Außenminister nannte den Republikaner einen „Hassprediger“. [weiter hier]

 

Share This: