Roter Terror in Halle: Tote in Kauf genommen!

ROTER TERROR IN HALLE: TOTE IN KAUF GENOMMEN!

Muss es erst Tote geben? Der rote Terror hat seit gestern Abend wahnsinnige Ausmaße angenommen! Über 100 Pflastersteine, brennende Mülltonnen, zerstörte Autos, Buttersäure und erneut der Einsatz von mit Farbe gefüllten Feuerlöschern – das ist die Reaktion der bundesdeutschen »Zivilgesellschaft« auf ein friedliches patriotisches Hausprojekt in Halle/Saale.

WEITERLESEN UND TEILEN: 

Share This: