Lauer denunziert AfD-Wähler bei dessen Arbeitgeber

Der Berliner SPD-Politiker Christopher Lauer attackierte die Kölner Polizei, weil sie für straffällige Nordafrikaner die Abkürzung „Nafris“ verwendete. Daraufhin brach ein Sturm der Entrüstung gegen den ehemaligen Piratenpolitiker los. Lauer konnte einen seiner Kritiker als AfD-Wähler identifizieren – und denunzierte ihn direkt bei dessen Arbeitgeber. [weiter hier und hier]

Share This:

Bildquellen

  • Unbenannt-4: https://www.youtube.com/watch?v=E-nFpJ5TMh8